In 55 Tagen

"Magic Mountain - Visiten der Gegenwart". Claudio Steiger: "Der Zauberberg". Ein Roman der Weimarer Republik - 100 Jahre danach

100 Jahre nach seinem Erscheinen steht Thomas Manns "Der Zauberberg" im Zentrum einer öffentlichen Ringvorlesung in Lübeck. Im Jubiläumsjahr 2024 widmet sich die Geburtsstadt des Autors mit aktuellen Blicken der thematischen Vielfalt des Romans.

Hans Castorps Davoser Geschichte endet mit dem Kriegsausbruch von 1914. Auf dem Schlachtfeld "kommt er uns aus den Augen". Doch der Autor Thomas Mann ist 1919, als er die Arbeit am "Zauberberg" wieder aufnimmt, schon über den Krieg hinaus. Als der Text 1924 erscheint, ist in ihn auch die Gegenwart der Weimarer Republik eingeflossen. Der Vortrag beleuchtet, inwiefern die "Vorkriegsgeschichte" auch eine Nachkriegsgeschichte ist - eine Standortbestimmung in der umkämpften ersten deutschen Demokratie.

Auf der Karte

ZKFL
Königstr. 42
23568 Lübeck
Deutschland

Tel.: 0451 8899700
E-Mail:

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.