Travemünde

20.06.2021

11:00 - 15:00

Mit dem Arbeitsboot Hyla zur Insel der seltenen Flussseeschwalben am Ostufer der Pötenitzer Wiek. • Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus. • Bite anmelden: 04502 9996465 • Teilnahme: frei - Spende erbeten • www.naturwerkstatt-priwall.de

Mit dem Arbeitsboot Hyla zur Insel der seltenen Flussseeschwalben.

Eine Kolonie Flussseeschwalben brütet seit einigen Jahren auf einer künstlich angelegten Kiesinsel am Ostufer der Pötenitzer Wiek. Von Bord der Hyla können diese und andere Wasservögel störungsfrei aus der Nähe beobachtet werden.

Bitte an Fernglas, witterungsgemäße Kleidung und festes Schuhwerk denken. Bei schlechtem Wetter fällt die Exkursion aus.

Termine: sonntags 11.00 - ca. 15.00 Uhr

Bitte anmelden: 04502 9996465 oder info@naturwerkstatt-priwall.de - bitte rechtzeitig anmelden

Mehr: www.naturwerkstatt-priwall.de

Teilnahme: frei - Spenden für die Arbeit der Naturwerkstatt erbeten!

Auf der Karte

Treffpunkt: Naturwerkstatt Priwall

Fliegerweg 5-7

23570 Travemünde

Deutschland


Gut zu wissen

Weitere Infos
Naturwerkstatt Priwall | Landschaftspflegeverein Dummersdorfer Ufer e. V.: https://www.naturwerkstatt-priwall.de

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.