In 72 Tagen

Museumsnacht

Museum für Natur und Umwelt

Musterbahn 8 | Tel. 122 4122

 

Ausstellung

Von Flüssen und Meer- Vielfalt von Wakenitz, Trave und Lübecker Bucht entdecken /// Unsere Wakenitz- 25 Jahre Naturschutzgebiet /// Natur vor der Tür- Stadtökologie, Wald und Wissenschafts-Schaufenster. /// Alles im Fluss?! Eine Installation von Funden aus der Trave, gesammelt über ein Jahr durch den ehrenamtlichen Müllsammler Jens Thiel /// (Grundwasser lebt!) nur noch bis zum 1.9 /// Steine erzählen. Zeitreise durch die Erdgeschichte und versteinerte Wale /// Pottwalskelett

 

Interaktiv + Familientipp

18:00-22:00 Uhr Discover Small Things Offene Werkstatt Mikroskopieren mit dem Förderverein des Museums

 

Vortrag + Interaktiv

18:30-21:00 Uhr Zauberhafte Zukunft des MNU / Mitmachangebot Ideenwerkstatt mit Victoria Singler

 

Führung

Führung Grundwasser lebt! / Führung mit Susanne Füting

 

Performance

19:00-19:30 / 20:00-20:30 / 21:00-21:30 / 22:30-23:00 Uhr Zaubertheater mit Roland Henning vom Zaubertheater Lübeck

Roland Henning - Der Magier aus dem Zaubertheater!

Wer Roland noch nicht kennt, hat einiges verpasst. Der Magier aus dem Zaubertheater Lübeck begeistert mit erstaunlichen Kunststücken, witzigen Pointen und immer neuen Überraschungen. Ob einfacher Kartentrick oder gefährlichster Seiltrick der Welt, Roland schafft es immer wieder, sein Publikum in den Bann zu ziehen. Rolands Shows sind einfach verblüffend, selbst für Skeptiker.

(Bildrechte Maximilian Möller)

 

 

19:30-20:00 Uhr Schaut und staunet! Der Sebius - mit seiner clownesken Jonglage Show ist in Aktion.

Es werden Trollkeulen und selbstfliegende Dracheneier durch die Lüfte sausen.

Drachen werden schlüpfen, gezähmt und es wird mit gefährlichen Gegenständen jongliert. Mit der freundlichen Unterstützung zweier Kreaturen aus dem Zauberwald will Sebius hoch hinaus - lasst Euch überraschen...

 

21:30-22:00 / 23:00-23:30 Uhr Feuer-Lichtspektakel mit Sebius

Wenn die Nacht hereinbricht und es dunkel ist, erscheint Sebius und bringt wieder Licht in die Finsternis. Er wird unerschrocken das Feuer essen, mit ihm jonglieren, tanzen und mit magisch - buntem Licht die Nacht verzaubern.

(Bildrechte Sebastian Reinecke)

 

 

Musik

18:00-19:00 / 20:30-21:00 / 22:00-22:30 Uhr

 

Auf der Karte

Museum für Natur und Umwelt
Musterbahn 8
23552 Lübeck
Deutschland

Tel.: 0451 8899700
E-Mail:

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.