Anreise Schiff

©Theresa Muus
©Theresa Muus

Die dicken Pötte gehören in Travemünde einfach dazu. Reisen Sie bequem auf einer der Fähren aus Skandinavien oder dem Baltikum an. Hierfür stehen Ihnen die folgenden Fährverbindungen und Anbieter zur Verfügung:

TT-Line
Trelleborg - Travemünde
Mehr Informationen finden Sie HIER!

Finnlines
Malmö - Travemünde
Helsinki - Travemünde
Mehr Informationen finden Sie HIER!

Stena Line
Liepaja - Travemünde
Ventspils - Travemünde
Mehr Informationen finden Sie HIER!

 

Wenn Sie mit Ihrem eigenen Boot nach Travemünde reisen, stehen Ihnen im Hafen eine Auswahl an komfortablen Marinas, Liegeplätzen und Bootsanlegern zur Verfügung. Gastlieger sind herzlich willkommen!

Bitte informieren Sie sich direkt bei den einzelnen Adressen, welche Anschlüsse, wie Wasser oder Strom vorhanden sind. Eine Anmeldung des Bootes kann erforderlich sein.

Böbs-Werft
Am nördlichen Ufer der Travemündung gelegen, gut geschützt zwischen dem idyllischen Fischereihafen und dem Skandinavienkai, bietet der Yachthafen Flair und Komfort. Mit rund 220 Liegeplätzen für Yachten bis 4 m Tiefgang und 25 m Länge und mit einem der reizvollsten Segelreviere direkt vorm Bug – bis ins offene Meer sind es nur 1,5 Seemeilen.

Travemünder Landstr. 302 – 304, 23570 Travemünde
Tel.: +49 (0) 45 02/50 51
www.boebs-werft.de

Lübecker Yacht-Club e.V.
Der Lübecker Yacht-Club führt zwei Clubhäuser in Lübeck und Travemünde. 180 Liegeplätze in Travemünde und 60 Liegeplätze in Lübeck werden vom Club mit 2 eigenen Bootsleuten betrieben. Das Clubgelände an der Wakenitz in Lübeck befindet sich in Gehweite zur Innenstadt. Auf dem Mövensteingelände an der Lübecker Bucht in Travemünde befindet sich die Katamaran und Jollenstation mit 100 Liegeplätzen und einer verpachteten Segelschule.

Roeckstr. 54, 23568 Lübeck
Tel.: +49 (0) 4 51/3 38 39
Hafenmeister in der Saison: +49 (0) 45 02/7 55 54
www.lyc.de

Marina Baltica
Marina Baltica ist ein moderner Yachthafen mit einem angeschlossenen Servicebetrieb auf dem gleichen Gelände. Neben den ca. 210 Liegeplätzen für Yachten bis zu 30 m LüA und einem Tiefgang bis zu 4 m bietet der Yachthafen seinen Gästen viele Einrichtungen für weitere Annehmlichkeiten. Die Marina Baltica liegt geschützt gegen alle Windrichtungen ca. 600 m von der Travemündung entfernt in einer Travebucht.

Travemünder Landstr. 300, 23570 Travemünde
Tel.: +49 (0) 4 51/8 60 10
www.marina-baltica.de

Passathafen Travemünde

Der große gemeindeeigene Passathafen liegt auf der Halbinsel Priwall vis-a-vis des Ostseebades Travemünde. Der Anleger befindet sich dicht an der Travemündung am südlichen Ufer der Trave. Gastlieger finden ausgeschilderte Liegeplätze auf 4 bis 6 m Wassertiefe östlich des Kranes.

Am Priwallhafen 10, 23570 Travemünde
Tel.: +49 (0) 4 51/63 96
weitere Infos hier.

Yachtclub Fischereihafen
Der traditionsreiche Fischereihafen ist eine öffentliche Wasserfläche Im Gegensatz zu den meistens künstlich geschaffenen Marinas liegen hier Yachten und Fischerboote noch in einem Hafen zusammen.

Auf dem Baggersand 15, 23570 Travemünde
Tel.: +49 (0) 4 51/21 25
www.yachtclub-fischereihafen.de

Yachthafen Rosenhof Travemünde
Die moderne, zentral an der Trave gelegene Hafenanlage des Rosenhof Yachthafens umfasst ca. 100 Liegeplätze. Die Liegeplätze haben Größen von 4 m bis 20 m und eignen sich für Schiffsgrößen von 2,90 m x 10 m bis 5,70 m x 18 m. Weitere Größen auf Anfrage.

Mecklenburger Landstr. 2 –12, 23570 Travemünde
Tel.: +49 (0) 4 51/8 60 30
www.travemuende-yachthafen.de

Yachthafen Sonnenbrücke
Der Yachthafen Sonnenbrücke liegt im Herzen von Travemünde in unmittelbarer Nähe der Priwall-Fähre. Der Hafen bietet 62 Liegeplätze für Dauer- und Gastlieger für Bootslängen bis zu 20 m.

Auf dem Baggersand 1, 23570 Lübeck-Travemünde
Tel.: +49 (0) 4 51 / 2 03 73 10, Fax: +49 (0) 451 / 2 03 73 119
Hafenmeister: +49 (0) 1 62 / 7 22 29 51
www.yachthafen-sonnenbrücke.de