Anreise Auto, Bahn & ÖPNV

©Shutterstock©Shutterstock©Shutterstock

Mit dem Auto, der Bahn oder dem öffentlichen Personennahverkehr kommen Sie sicher und entspannt in Lübeck und Travemünde an, um hier schöne und erholsame Urlaubstage zu verbringen.

Mit dem Auto - fertig - los. Egal aus welcher Ecke Deutschlands Sie anreisen - diese Wege führen am einfachsten nach Lübeck und Travemünde.

Aus dem Norden
A7 aus Flensburg
A1 aus Puttgarden
Aus dem Osten
A20 aus Rostock
A24 aus Berlin und in Hamburg Wechsel auf die A1
Aus dem Süden
A7 aus Hannover und in  Hamburg Wechsel auf die A1
Aus dem Westen
A1 aus Bremen

Gute Fahrt!

Tipp: Eine Stromtankstelle finden Sie in der Trelleborallee 2a.

Ihre Anreise mit der Deutschen Bahn
Lassen Sie den Stau einfach links liegen und genießen Sie Ihre Reise von Anfang an: in den Fernreisezügen der Deutschen Bahn schnell, preiswert und umweltfreundlich. Die Reiseauskunft der Bahn kennt nicht nur Zugfahrpläne, sondern weiß auch, wann Straßenbahnen und Busse fahren und wie lange man für den Fußweg von und bis zur nächsten Haltestelle braucht.


Barrierefrei mit der Bahn

Der Bahnhof ist voll zugänglich durch Aufzüge zu den Gleisen. Der DB Service Point ist bis 22.00 Uhr geöffnet. Das DB Reisezentrum ist barrierefrei, Langstockgeher finden durch taktile Leitstreifen zu den Gleisen. Eine Behindertentoilette ist vorhanden und Behindertenparkplätze befinden sich direkt vor der Tür.
Weitere Informationen finden Sie hier.

ÖPNV - Die Stadtverkehr Lübeck GmbH betreibt den öffentlichen Personennahverkehr in Lübeck und der näheren Umgebung sowie die Priwallfähren. Informationen zu Fahrplänen, Tickets und Tarifen erhalten Sie unter www.stadtverkehr-luebeck.de, www.scout-sh.de oder Tel.: +49 (0) 4 51 / 8 88 28 28.

Downloaden Sie das Liniennetz hier!