24 | 09 | 2020
11:30h
Besichtigung der Ostseestation Travemünde
Sightseeing
Ostseestation Travemünde
Was lebt in der Ostsee? Wieso sieht man im Winter keine Quallen? Warum ist die Scholle platt? Meeresbiolog:innen beantworten deine Fragen und erklären anschaulich anhand von Exponaten und Schauaquarien die Ostsee und deren Bewohner:innen. Für Kinder ist es ein einmaliges Erlebnis, den gefräßigen Plattfischen oder den hungrigen Stichlingen bei der Fütterung zuzuschauen oder selbst zu füttern. Es sind wieder interaktive Führungen durch die Ostseestation möglich! Öffnungszeiten für deinen Besuch ohne Führung: dienstags bis sonntags 11.30 - 16.00 Uhr - eine Anmeldung ist nicht erforderlich Führungen: dienstags bis sonntags um 10.00 und um 16.00 Uhr, Dauer ca. 75 Minuten Für eine Führung melde dich bitte an: persönlich am Empfang (einen Aushang mit freien Terminen gibt es vor Ort) oder per E-Mail an info@ostseestation-priwall.de (Wunschtermin(e) und Personenzahl angeben und Telefonnummer für die Rückmeldung der Ostseestation hinterlassen) Mehr: www.ostseestation-travemuende.de Eintritt: inklusive Führung € 10,- p. P. Erwachsene/€ 6,50 p. P. Kinder bis 12 Jahre//ohne Führung € 7,- p. P. Erwachsene/€ 5,- p. P. Kinder bis 12 Jahre
Veranstalter
Natur und Umwelt - Ostseestation Travemünde e. V.
23570
Travemünde
Priwallpromenade 29-31

>
Veranstaltungsort
Ostseestation Travemünde
Priwall, Passathafen, Priwallpromenade 29-31
Travemünde
Zurück zur Liste