In 4 Tagen

Zeit als Ziel - seit 20 Jahren im Bulli durch Europa

Bildervortrag und Lesung mit Oliver Lück.

Ein Mann, ein Bulli, eine halbe Million Kilometer: Als sich Oliver Lück im Sommer 1996 sein erstes Auto kauft, einen alten VW-Bus, hat er kein Ziel, aber jede Menge Zeit. Der Journalist und Fotograf aus Schleswig-Holstein beginnt Europa zu entdecken und Geschichten und Fotos zu
sammeln. Die Schützenden des letzten Urwaldes in Polen, Straßenkinder in Nordirland, Chilibauern im Baskenland - Oliver Lück nimmt sich viel Zeit, die Länder nebenan zu erkunden und ihre Menschen zu treffen. Sein Motto: Europa ohne Ende. In seinem Reisevortrag "Zeit als Ziel" hat er Begegnungen und Entdeckungen aus über 20 Jahren und rund 30 Ländern versammelt. Ein überraschender, teils abenteuerlicher Abend in vielen Bildern, erzählten Erlebnissen und gelesenen Geschichten. Einsteigen und abfahren!

Anmeldung über Tel. (0451) 122 - 4114 oder E-Mail an
veranstaltungen.stadtbibliothek@luebeck.de

Auf der Karte

Bibliothek der Hansestadt Lübeck
Hundestraße 5-17
23552 Lübeck
Deutschland

Gut zu wissen

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.