Für SchülerInnen, sowie deren Freunde, Verwandte und Bekannte und alle, die Spaß an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik haben. Das Festival findet am Freitag (19.08.) von 9-13 Uhr und am Samstag (20.08.) von 10-16 Uhr statt.

Am 19.und 20. August wird der Schuppen 6 zur Experimentierfläche. Zahlreiche AusstellerInnen aus dem (außerschulischen) Bildungsbereich, der Kultur und der Wirtschaft stellen für zwei Tage ein Mitmachangebot für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5-10, sowie deren Familien. Das Angebot ist niedrigschwellig und macht auch allen MINTMuffeln Spaß.
• Im MakerSpace der Europa Universität Flensburg, können die BesucherInnen selbst 3D Drucken und (mitgebrachte) T-Shirts oder (dort vorhandene) Turnbeutel beplotten.
• Das Institut für IT Sicherheit der Universität zu Lübeck bringt eine Rätselbombe und einen CTF Wettbewerb zum Grübeln und Coden mit.
• Das FabLab Lübeck lädt zum Plausch mit dem humanoiden Roboter KIM ein
und viele weitere Akteure lassen die BesucherInnen ausprobieren und experimentieren!
Das Festival wird ausgerichtet von der Europa Universität Flensburg, dem VDI Lübeck und der Phänomenta und ist Teil des vom BMBF geförderten Cluster Projekts Science@Seas.
Am Freitag sind auch ganze Schulklassen herzlich willkommen! Der Eintritt ist frei.

Hier geht's zum Programm: https://www.uni-flensburg.de/physik/outreach/festival-mintkulturen

Auf der Karte

Schuppen 6
An der Untertrave 47a
23552 Lübeck
Deutschland

Gut zu wissen

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.