In 40 Tagen

Litterärisches Gespräch: Karl Kraus - Widerspruch gegen den Zeitgeist

Gerade angesichts der propagierten "Zeitenwende" ist Karl Kraus aktueller denn je. Bruno Kern stellt uns den wortgewaltigen Satiriker anhand seiner neuen Biografie und vieler Originaltexte vor.

Ein Vortrag von Bruno Kern
In fast tausend Bänden seiner Zeitschrift "Die Fackel" und siebenhundert Vorlesungen hat der große österreichische Satiriker die Philistermoral seiner Zeit, die Korrumpiertheit der Presse, vor allem aber die Mentalität entlarvt, die in die "Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts", den Ersten Weltkrieg, mündete, dem er in seinem monumentalen Drama "Die letzten Tage der Menschheit" ein einzigartiges Denkmal gesetzt hat. Gerade angesichts der propagierten "Zeitenwende" ist Karl Kraus aktueller denn je. Bruno Kern stellt uns den wortgewaltigen Satiriker anhand seiner neuen Biografie und vieler Originaltexte vor.

Auf der Karte

Die GEMEINNÜTZIGE
Königstraße 5
23552 Lübeck
Deutschland

Tel.: 0451 8899700
E-Mail:

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.