Morgen

Kunst-Pavillon Travemünde

Travemünde

Ein leerstehender Pavillon wird zum Ausstellungsraum!

Ein leerstehender Pavillon wird zum Ausstellungsraum!

Bis Ende April 2022 finden hier wechselnde Kunst-Ausstellungen statt, in denen verschiedene Künstler:innen ihre Arbeiten zeigen: gemalte Bilder, Fotografien, Skulpturen, Installationen, als Film oder in Form einer digitalen Diashow.

Den Anfang macht der bekannte Lübecker Fotograf Thomas Radbruch mit besonders sehenswerten, großformatigen Bildern vom Brodtener Ufer.

Ziel dieses Projektes ist es, das Seebad Travemünde für Gäste und Einheimische mit Aktionen von Kunst- und Kulturschaffenden zu bereichern. Die Besitzerin des Areals stellt den Pavillon für kulturelle Zwecke zur Verfügung. Einer der Initiatoren ist Klaus Splieth.

Aktuelle Ausstellungen:

Thomas Radbruch, Fotografie (bis 23. Dezember)
Lena Johannson, Literatur (bis 23. Dezember)
Inga Prasse, Malerei

Thomas Radbruch und Lena Johannson werden bis zum 23. Dezember präsent sein. Inga Prasse, freischaffende Künstlern aus Travemünde mit Schwerpunkt Portraitmalerei, malt im Pavillon während der Öffnungszeiten.

Geöffnet: montags bis freitags 8.00 - 12.00 Uhr und nach Vereinbarung

Kontakt: ksplieth@aol.com

Weitere Termine

Auf der Karte

Kunst-Pavillon Travemünde

Vogteistraße 21, Ecke Rose

23570 Travemünde

Deutschland


Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.