In 63 Tagen

Klimaspaziergang

Lübsche Beispiele zur Anpassung an den Klimawandel.

Vollgelaufene Keller durch Starkregenereignisse, vertrocknete Grünstreifen, Hitze - in den vergangenen Jahren erlebt die Hansestadt Lübeck immer mehr davon. Schon viele Menschen haben deshalb Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel rund ums Haus ergriffen. Mit einer Tour entlang erfolgreicher Beispiele zeigt die Klimaleitstelle zusammen mit der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein, was Eigentümer:innen und Kommune unternehmen, um Gebäude und Personen vor den Folgen des Klimawandels zu schützen. Interessierte können dabei lernen, wie sie selbst tätig werden können.

Der Klimaspaziergang wird im Rahmen der Woche der Klimaanpassung durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Aufgrund begrenzter Plätze wird um eine Anmeldung unter klimaleitstelle@luebeck.de gebeten.

Treffpunkt: Eingang der Musik- und Kongresshalle Lübeck (MuK), Willy-Brandt-Allee 10, 23554 Lübeck

Die Mindestteilnehmendenzahl beträgt sechs, maximal können 20 Bürger:innen teilnehmen. Pressevertreter:innen sind ausdrücklich eingeladen.

Auf der Karte

Musik- und Kongresshalle Lübeck
Willy-Brandt-Allee 10
23554 Lübeck
Deutschland

Tel.: 0451 8899700
E-Mail:

Gut zu wissen

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.