In 8 Tagen

"Kann ich etwas ändern" Lesung, Vortrag und Podiumsdiskussion

Der Dialog zwischen Hochschulen und Gesellschaft ermöglicht es, gesellschaftlichen Herausforderungen gemeinsam zu begegnen. Die Veranstaltung "Kann ich etwas ändern?" beschäftigt sich mit Fragen zu Verantwortung und Engagement in unserer Gesellschaft.

Lesung und Impulsvortrag
Nora Bossong / Schriftstellerin

Podiumsdiskussion
Hans-Peter Grobbel / Vorstand und Gründer von Victor e. V., Alumni der Universität zu Lübeck
Prof. Dr. Jürgen Tchorz / Beauftragter Juniorcampus der Technischen Hochschule Lübeck
Annika Woydack / Landesjugendpastorin der Nordkirche, Leiterin der Jungen Nordkirche
Prof. Dr. Annette Ziegenmeyer / Professorin für Musikpädagogik, Musikhochschule Lübeck
Moderation
Helena Sattler / Schauspielerin, Moderatorin und Autorin

Sara Wortmann und Begleitung begleiten die Themen des Abends mit unterhaltsamen, nachdenklichen und kritischen Liedern.

Auf der Karte

Theater Lübeck Kammerspiele
Beckergrube 16
23552 Lübeck
Deutschland

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.