In 4 Tagen

Jahreszeiten - K 47

Antonio Vivaldi: »Die vier Jahreszeiten« mit Folkmusik-Improvisationen

Dem finnischen Geigenvirtuosen Pekka Kuusisto gelingt es auf einzigartige Weise, durch Musik zu kommunizieren. Das kann bedeuten, dass er ein Konzertpublikum von 6.000 Menschen - wie letztes Jahr bei den BBC Proms in der Royal Albert Hall - dazu bringt, ein skandinavisches Volkslied zu singen, dass er in Zusammenarbeit mit einem Jongleur elektrische Geige spielt oder dass er für Greenpeace einen Film in einem verwüsteten Wald dreht. Mit weltumspannender und genreübergreifender Musizierfreude beleuchtet Pekka Kuusisto gemeinsam mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen nun beim SHMF eine der international beliebtesten klanglichen Darstellungen der Natur - Vivaldis »Die vier Jahreszeiten«. Kuusisto wäre nicht der originelle Kopf, der er ist, wenn er den Continuo- Part in Vivaldis Hits wie üblich einfach nur vom Cembalo hätte untermalen lassen. Stattdessen entfacht er im kongenialen Zusammenspiel mit dem jungen schwedischen Lautenspieler und eingefleischten Folk-Musiker Ale Carr ein Feuerwerk an Improvisationskunst mit Einlagen aus klassischen Werken anderer Epochen sowie schwedischen, finnischen und österreichischen Volksweisen.

Shuttlebus

Die Hinfahrt vom Bahnhof zur Werft findet viermal zwischen 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr statt, die 1. Abfahrt ab ZOB Lübeck, Bussteig 2 ist um 18:00 Uhr zur Bushaltestelle "Einsiedelstraße".

Die Rückfahrt von der Werft zum Bahnhof findet zwei- bis dreimal zwischen 21:00 Uhr und 22:00 Uhr statt, die erste Abfahrt erfolgt von der Bushaltestelle "Einsiedelstraße", stadteinwärts, um 21:00 Uhr.

Auf der Karte

Kulturwerft Gollan, Halle 9
Einsiedelstraße 6
23554 Lübeck
Deutschland

Tel.: 0451 8899700
E-Mail:

Gut zu wissen

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.