INTERULTURELLER SOMMER: Ein Sprachenhaus für Sprechmaus Klaus. Mit Drucklettern Bilder erzeugen. Ein Kunstprojekt.

Ein Kunstprojekt in Zusammenarbeit zwischen dem Schulkinderhaus Baltic (KinderWege) und der Lübecker Künstlerin Franziska Koschmidder. Sprache in Bilder verwandeln. Ein Haus entsteht mit Drucklettern aus den Sprachfamilien der Schüler:innen.

Jeden Mittwoch vom 25.05. - 29.06.

Sprache öffnet Türen, Augen und Ohren zum Verständnis des Daseins und der Welt.
Im Schulkinderhaus Baltic lernen Kinder aus den verschiedensten Sprachfamilien gemeinsam in deutscher Sprache. Viele wachsen in einer mehrsprachigen Welt auf. Für diese diversen Sprachfamilien wollen wir ein Haus bauen. Die Sprechmaus wird uns dabei helfen. Sie sammelt hierfür die Wörter in verschiedenen Sprachen.
Diese Begriffe werden in ihrem Sprachenbuch aus Drucklettern zusammengebaut und somit zu Bildern.
Zeitraum: vom 25.05. bis 29.06..2022, jeden Mittwoch von 14.00 bis 15.30 Uhr mit 8 Schüler.innen der Baltic Grundschule.
Die Sprechmaus, Klaus (eine Handpuppe), "baut" gemeinsam mit den Kindern aus Buchstabenlettern Gegenstände und Begriffe. Hierfür werden die Buchstaben so auf Papier gedruckt, dass daraus z.B. ein Tisch, Stuhl, ein Fenster, eine Lampe wird. Die Geschichte des Hauses, der vielen Sprachen entsteht in einem Prozess aus Erlebtem und Erzähltem.
Die Wörter werden auch in den Muttersprachen der Mitwirkenden geschrieben. Hier können sich Eltern, Großeltern, Geschwister, Freunde beteiligen. Sie sind eingeladen, an diesem besonderen Haus mitzuwirken.
Das Sprachenhaus entwickelt sich somit zu einem außergewöhnlichen Buch, das allen Mitwirkenden zugänglich gemacht wird.

Auf der Karte

Schulkinderhaus Baltic
Briggstr. 11
23558 Lübeck
Deutschland

Gut zu wissen

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.