In 23 Tagen

Hanseatic Reunion Quartet

Axel Fischbacher, Gitarre Peter Ortmann, Klavier Volker Heinze, Kontrabass Roland Höppner, Schlagzeug

Das "Hanseatic Reunion Quartet" gründete sich im Jahr 2018 und ging hervor aus dem "Axel Fischbacher Quartett". Durch die Freundschaft des gebürtigen Lübecker Gitarristen Axel Fischbacher mit dem Wahl-Lübecker und Pianisten Peter Ortmann entwickelte sich ein jährliches kleines Tourneeprogramm, das jeweils Konzerte in niederrheinischen Gefilden wie auch in der norddeutschen Region vorsah.
Seitdem spielte das Quartett in jährlich wiederkehrender regelmäßiger Folge in Hilden, Düsseldorf, Krefeld und Duisburg, aber ebenso auch in Lübeck, Kiel und Hamburg. Und in diesem Jahr erstmalig seit zwei Jahren wieder in Hilden, Lübeck, Kiel und Krefeld.

Das Quartett pflegt in seiner Konzeption und Spielweise neue Interpretationen bekannter Titel aus der "Jazz-Hitparade" ebenso wie Kompositionen aus der Feder der Mitglieder, die in individuelleinzigartiger wie auch sehens- wie hörenswerter Form einem an aktuellem Jazz interessierten Publikum in offensiver Form präsentiert werden.

Die Mitglieder des Quartetts sind allesamt professionelle Könner auf ihrem Instrument, zeigen in jedem Konzert ihre gesamten Fähigkeiten und brillieren insbesondere durch ein kongeniales Zusammenspiel, das letzten Endes aus dem Quartett einen homogenen Klangkörper macht, der ein eindrucksvolles Kollektiv bildet, dessen Zusammengehen bei jedem Auftritt Erstaunen beim Publikum findet und Beifallsstürme erzeugt.
Die Spielfreude des Hanseatic Reunion Quartets ist allenthalben zu spüren. Musiker und Publikum freuen sich gleichermaßen auf eine Wiederholung und Fortsetzung im jeweils nächsten Jahr.


Auf der Karte

LiveCV im CVJM Lübeck
Große Petersgrube 11
23552 Lübeck
Deutschland

Gut zu wissen

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.