In 41 Tagen

Danger Dan - K 137

»Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt«

Das ganz große Kino, Lasershows und Blitzgewitter, Explosionen und Feuersäulen, wummernde Bässe und wackelnde Wände, ein Fitness-Animationsprogramm, tausende Handys in der Luft und die absolute Spitze des hiesigen Live Show-Wettrüstens – all das gibt es bei den Konzerten mit Danger Dan nicht! »Das ist alles von der Kunstfreiheit gedeckt« heißt das aktuelle Soloalbum des Rappers, Sängers, Komponisten, Multiinstrumentalisten und charmanten Provokateurs, der sich hier quasi zum Randy Newman des Rap aufschwingt, obwohl es gar kein Rap-Album ist: In elf ergreifenden Klavierballaden vereint der Aachener Künstler – der mit bürger-lichem Namen Daniel Pongratz heißt –
Comedian-Harmonists-Chöre mit Hannes Wader, Gesellschaftskritisches mit kitschfreien Liebesliedern und kluge Zeitgeist-Diagnostik mit satirischer Liedermacher-Poetik im Geiste eines Georg Kreisler oder Franz Josef Degenhardt. Voller musikalischer Hingabe geht Danger Dan zu Werke, und sein Klavierspiel ist dabei niemals nur Vehikel, sondern stets zentrales Element, mit Verve und Leidenschaft gespielt.

Auf der Karte

Kulturwerft Gollan Open Air
Einsiedelstraße 6
23554 Lübeck
Deutschland

Gut zu wissen

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.