In 34 Tagen

Chorkonzert "Deine Hilfe schütze mich" mit dem Lübecker Kammerchor

Chorkonzert des Lübecker Kammerchors (Leitung: Andreas Krohn)

Der Titel «Deine Hilfe schütze mich» - Schluss-Zitat aus der Brahms-Motette op. 110 «Ich aber bin elend» - verweist auf den Grundgedanken des Konzerts: 

Die Anrufe an den Schöpfer und die Klagen des Menschen, mit der Bitte um Hilfe, werden in Text und Musik aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet. Der musikalische Bogen spannt sich vom Mittelalter (Machaut, erste vierstimmige Messe der Musikgeschichte) über Renaissance (Tallis, Lamentationes), dann mit Schwerpunkt auf Romantik (Mendelssohn, Verdi, Brahms, Biebl), bis hin zur Moderne.

Guillaume de Machaut
Kyrie aus "Messe de Notre Dame"

Thomas Tallis
Lamentationes Jeremiae Teil 1

Örjan Fahlström
Thus it was
And all was silence

Anton Bruckner
Ave Maria

Giuseppe Verdi
Padre nostro
Laudi alla vergine Maria

Franz Biebl
Ave Maria

Felix Mendelssohn
Psalm 22

Johannes Brahms
Ich aber bin elend

Der Eintritt ist frei.
Um Spenden wird gebeten.

Aktuelle Informationen zu allen Veranstaltungen und aktuellen pandemiebedingten Einschränkungen finden Sie auf der Internetseite des Doms.

Auf der Karte

Dom zu Lübeck
Domkirchhof
23552 Lübeck
Deutschland

Gut zu wissen

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.