In 24 Tagen

BBC Philharmonic - K 77

Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37 Peter Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 6 h-Moll op. 74 »Pathétique«

»Selbstbewusst, kultiviert und charmant – Omer Meir Wellber ist wohl die inspirierteste musikalische Ernennung, die die BBC seit Jahren vorgenommen hat«, so die britische Tageszeitung The Times über den israelischen Dirigenten und diesjährigen Porträtkünstler beim SHMF. Omer Meir Wellber gehört zu den führenden und vielseitigsten Dirigenten für Opern- und Orchesterrepertoire. Aktuell teilt er seine Zeit auf zwischen den Positionen als Chefdirigent des BBC Philharmonic, Music Director des Teatro Massimo Palermo, Erster Gastdirigent der Semperoper Dresden sowie Music Director des Raanana Symphonette in Israel. Ab September 2022 wird er darüber hinaus Musikdirektor an der Volksoper Wien und leitet damit eine neue Ära des traditionsreichen Hauses ein. Gemeinsam mit dem BBC Philharmonic und dem türkischen Starpianisten Fazıl Say entfaltet Wellber beim SHMF die wegweisende schöpferische Tonsprache in Beethovens Klavierkonzert Nr. 3 und stellt diese Tschaikowskys letzter Sinfonie, der »Pathétique« gegenüber – ein Aufeinandertreffen zweier der bedeutendsten und zugleich berührendsten sinfonischen Meisterwerke des 19. Jahrhunderts.

Auf der Karte

Musik- und Kongresshalle
Willy-Brandt-Allee 10
23554 Lübeck
Deutschland

Gut zu wissen

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.