In 76 Tagen

Autorrinnenlesung und Gespräch für Frauen: "Schwesternbande - Wie lebendige Schwestern-Beziehungen gelingen"

Wenige Beziehungen sind so intensiv und vielschichtig wie die von Schwestern. Es ist ein Geschenk, eine Schwester zu sein und zu haben, etwas Kostbares, was es zu pflegen gilt. Doch es kann auch eine Bürde oder großes Leid darstellen.

Wenige Beziehungen sind so intensiv und vielschichtig wie die von Schwestern. Es ist ein Geschenk, eine Schwester zu sein und zu haben, etwas Kostbares, was es zu pflegen gilt. Doch es kann auch eine Bürde oder großes Leid darstellen, geprägt durch unerfüllte und unerfüllbare Erwartungen, gegenseitige Verletzungen oder Kontaktabbrüche.
Die Geschwister-Coaches Barbara und Cordula Ziebell führen seit 2010 erfolgreich Schwestern-Workshops durch. Nun haben sie ihre Erfahrungen in ihrem Praxisbuch gebündelt. Anhand anschaulicher Beispiele von Schwesternbeziehungen und praktischer Übungen zeigen sie, wie alte Rollenmuster aufgedeckt werden und Begegnungen auf Augenhöhe entstehen können.

Es ist ihnen eine Herzensangelegenheit, Frauen einen Weg aufzuzeigen, wie sie ihre Schwesternbeziehungen anders, besser oder lebendiger gestalten können. Und - wenn dies nicht möglich ist - wie sie auch mit einer schwierigen oder unauflösbaren Situation - und vor allem mit sich selbst - Frieden schließen können.

Lesung und Gespräch mit Cordula Ziebell, Gestalttherapeutin (DVG) und Heilpraktikerin für Psychotherapie in eigener Praxis nahe Lübeck.

VHS Kursnr. 300-150F
Fr, 18.02., 19:30-21:00
N.N.
VHS Hüxstraße
Der Vortrag ist kostenfrei

Auf der Karte

VHS Lübeck, Hüxstraße

Hüxstraße 118-120

23552 Lübeck

Deutschland


Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.