mit Miriam Mayer, wiss. Mitarbeiterin, und Karin Schulte, Gemälderestauratorin

Von Sommer 2020 bis Frühjahr 2021 wurden zwei Gemälde Hans Kemmers aus dem Bestand des St. Annen-Museums aufwendig restauriert. Die Führung ermöglicht die intensive Auseinandersetzung mit zwei wichtigen Werken der Sammlung und eine Annäherung an die Malerei auch aus einer technisch-handwerklichen Perspektive. 

Um eine verbindliche telefonische Voranmeldung wird gebeten unter 0451-122-4137.

Die Teilnahme an der Führung ist nur unter den aktuellen Corona-Regelungen möglich.

Der Besuch unserer Museen und Ausstellungen ist nur für nachweislich geimpfte oder
genesene Personen möglich (2G-Regel). 

Besucher:innen die das 16. Lebensjahr vollendet haben, bitten wir ihre Identität mittels
eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises nachzuweisen.
Bei Betreten unserer Museen und für die Dauer des Aufenthalts besteht die Pflicht, eine
qualifizierte Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. 

Wir empfehlen Ihnen, zu anderen Besucher:innenn und Museumsmitarbeiter:innen weiterhin
einen Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.

Auf der Karte

St. Annen-Museum

St. Annen-Straße 15

23552 Lübeck

Deutschland


Gut zu wissen

Weitere Infos
Terminübersicht: https://st-annen-museum.de/programm
Museumstartseite: http://st-annen-museum.de
Museumstartseite: http://st-annen-museum.de

Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.