In 117 Tagen

Amalfi und Ravello

Amalfi hatte seine größten Tage im Früh- und Hochmittelalter, bevor Kriege mit Pisa und ein katastrophales Erdbeben im 14.Jahrhundert aus der stolzen Stadtrepublik eine verschlafene Landpomeranze machten.

Ohne viel Hinterland und lange Zeit überhaupt ohne Landverbindungen, sind die Städte im Südosten der Sorrentiner Halbinsel eine Sache für sich geworden. Amalfi hatte seine größten Tage im Früh- und Hochmittelalter, bevor Kriege mit Pisa und ein katastrophales Erdbeben im 14.Jahrhundert aus der stolzen Stadtrepublik eine verschlafene Landpomeranze machten. Die Schwesterstadt Ravello oberhalb war - immer einige Jahrzehnte später - von ähnlicher Pracht, wetteifernd mit Salerno und den Städten auf Sizilien.
In Zusammenarbeit mit der VHS
Vortrag von Dr. Jochen Schröder, Hamburg.

Auf der Karte

VHS Lübeck

Falkenplatz 10

23564 Lübeck

Deutschland


Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.