In 48 Tagen

Aktionstage Artenvielfalt erleben - Obstbäume als Klimaboten und Pollenspender

Lübeck

30.05.2021

12:00 - 17:00

Am Krummesser Baum fing alles an: Der Verein Hanse-Obst e.V. hat seit 2014 rund 1400 Obstbäume in der Essbaren Stadt Lübeck gepflanzt - Heute öffnet der Verein sein Gelände am Krummesser Baum für die Öffentlichkeit.

Am Krummesser Baum fing alles an: Der Verein Hanse-Obst e.V. hat seit 2014 rund 1400 Obstbäume in der Essbaren Stadt Lübeck gepflanzt, d.h. ca. 200 Bäume pro Jahr, jeder davon ein Klimabote. Viele Obstbiotope haben sich zum Hotspot für die heimische Tier- und Pflanzenwelt entwickelt und sind Veranstaltungsorte für obstpädagogische Projekte mit Lübecker Schulen geworden. Heute öffnet der Verein sein Gelände am Krummesser Baum für die Öffentlichkeit. Die Vereinsmitglieder informieren über Sortenerhalt, Ernteaktionen, Obstpflege und mehr  .... Es gibt Kostproben vom selbst produzierten Apfelsaft und Honig. Alle Altersgruppen sind willkommen.

Mit Heinz Egleder, Antje Hay,Barbara Deutsch, Detlef Behling

Treffpunkt: Obstwiese am Krummesser Baum, Kronsforder Landstraße 333, 23560 Lübeck, Eingang bei Erlebnismosterei Lübeck, Bus 16, Haltestelle „Krummesser Baum“

Auf der Karte

Streuobstwiese am Krummesser Baum

Kronsforder Landstraße 331-333

23560 Lübeck

Deutschland


Was möchtest Du als nächstes tun?

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.