Wir haben dich vermisst!

Endlich bist du wieder da, wir haben dich sehr vermisst!
Wir freuen uns darauf, mit dir gemeinsam schöne Stunden und Tage zu verbringen. Mit Salz auf der Haut und Sand unter den Füßen. Bestimmt gibt es in der nächsten Zeit für uns alle Momente, die uns herausfordern. Lasst uns aufeinander Acht geben und uns mit Verständnis und Rücksichtnahme begegnen. Das ist für uns alle neu und wir sitzen alle im selben Boot.

>> Hier findest du die wichtigsten Fragen und Antworten (FAQ) zu deinem Aufenthalt in Travemünde!

Das Wichtigste in Kürze:

1. Erkundige nach der aktuellen Corona-Verordnung. Umfängliche Informationen bekommst du auf der Seite der Landesregierung.
2. Masken auf in allen Gebäuden
3. 1,5 Meter Abstand halten
4. In die Armbeuge Husten und Niesen
5. Desinfektionsmittel nutzen
6. Händeschütteln vermeiden
7. Mehrmals am Tag die Hände gründlich waschen
8. Achtsam gegenüber anderen sein
9. Achtet auf individuelle Hinweise vor Ort


Wenn du Sorge hast, dich eventuell angesteckt zu haben, verhalte dich besonnen und rufe den Ärztlichen Bereitschaftsdienst an unter Tel. 116 117. Hier findest du Ansprechpartner rund um die Uhr, mit denen du das weitere Vorgehen besprechen kannst.
 
Die Hansestadt Lübeck hat ein Info-Telefon zum Thema Coronavirus eingerichtet. Die Hotline ist von Montag bis Sonntag von 07.00 bis 19.00 Uhr unter (0451) 122 - 2626 erreichbar. Die telefonische Auskunft ergänzt die bereits unter www.luebeck.de/coronavirus veröffentlichten Informationen.

Wir sind für dich da!

Besonders in dieser Zeit sind wir gerne für dich da und helfen dir weiter. Egal ob du Informationen zu der Öffnung von Restaurants brauchst, auf der Suche nach einem stylischem Mundschutz bist oder aber einen Tipp für ein ruhiges Ausflugsziel brauchst - für all deine Fragen stehen wir mit unserem ganzen Team zur Verfügung.
Wir sind telefonisch Montag bis Sonntag von 8.00 - 19.00 Uhr unter der Tel. 0451 88 99 700 und info(at)luebeck-tourismus.de erreichbar und stehen für Buchungen zur Verfügung.

Öffnungszeiten Tourist-Information im Strandbahnhof:
Montag bis Freitag: 9.00-17.00 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertage: 10.00-15.00 Uhr (nur bei Schlechtwetter)

Öffnungszeiten Mobile Tourist-Information an den Strandterrassen:
Samstag, Sonntag, Feiertage: 10.00-15.00 Uhr (nur bei Sonnenschein)

Wie sieht es momentan am Strand und an den Promenaden in Travemünde aus?

earthTV player integration example


Lieblingsorte und -Plätze, an denen du auf viele Menschen triffst

Es wird an manchen Tagen zu einem erhöhten Aufkommen an Besuchern und Gästen im Seebad kommen. Ganz besonders werden bestimmte Orte und Plätze vermehrt aufgesucht. Dazu gehören unsere Strände und alle Promenaden, aber auch die Vorderreihe und die Priwallfähren. Hier bitten wir dich, besonders achtsam im Umgang miteinander zu sein. Wir bitten um Verständnis, dass es je nach Nutzungsintensität zu zugangsbeschränkenden Maßnahmen kommen kann. Wir versuchen diese tagesaktuell zu kommunizieren, bitte wende dich bei Fragen immer gerne direkt an uns.

Unsere Ausflugstipps, wenn es am Strand zu voll wird:

1. Der Strand am Priwall
Unser Naturstrand lädt nicht nur zum Sonnenbaden, sondern auch zu längeren Spaziergängen ein.

2. Brodtener Ufer
Der Panoramaweg mit herrlichem Blick über die Ostsee ist ideal für Spaziergänge und Fahrradtouren.

3. Pötenitzer Wiek
Als europäisches Vogelschutzgebiet ist unsere Pötenitzer Wiek der ideale Platz, um den Gesängen aus der Vogelwelt lauschen zu können.

4. Dummersdorfer Ufer
Unsere "Stülper Huk" im Naturschutzgebiet wartet nur auf deinen Besuch. Schon gewusst? "Stülper Huk" ist die maritime Bezeichnung der Seefahrer und Fischer für die hakenartige Sandnase der Halbinsel.

5. Hemmelsdorfer See
Lust auf eine Radtour? Den Hemmelsdorfer See zu umrunden dauert etwa zweieinhalb Stunden, ab es lohnt sich in jedem Fall.

6. Schleichwege
Mache dich auf und entdecke auf Schleichwegen deine ganz besonderen Plätze. Achtung: Bitte bleibe auf befestigten Wegen

7. Unsere neuen Lieblingsplätze
An besonderen Orten, oftmals nicht in der "ersten Reihe" haben wir unser Seebad für dich inszeniert. Mach Dich auf den Weg! Weitere Infos findest du hier.

 

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

 

„Verdammt lang Meer“ wird unterstützt durch den Kurbetrieb Travemünde und die Travemünder Wirtschaftsgemeinschaft e.V.