Verdammt lang meer

Das Wichtigste in Kürze

Endlich bist du wieder da und wir haben dich sehr vermisst! Wir freuen uns darauf, mit dir gemeinsam schöne Stunden und Tage zu verbringen. Mit Salz auf der Haut und Sand unter den Füßen. Bestimmt gibt es in der nächsten Zeit für uns alle herausfordernde Momente. Lass uns aufeinander Acht geben und einander mit Verständnis und Rücksichtnahme begegnen. Wir sitzen alle im selben Boot.

Vielen Dank!

Die wichtigsten Fragen und Antworten (FAQ) zu deinem Aufenthalt in Travemünde haben wir hier für dich zusammengestellt.

Das kleine 1 x 1

Nutze die Testangebote

Wasche mehrmals am Tage deine Hände

Halte 1,5 m Abstand - auch am Strand

Sei achtsam gegenüber anderen

Huste und niese in die Armbeuge

Achte auf Hinweise vor Ort wie z.B. zur Maskenpflicht

Verwende bereitgestellte Desinfektionsmittel

Downloade und nutze die Luca-App

Was wären wir ohne all' deine Fragen?

Besonders in dieser Zeit sind wir gerne für dich da und helfen dir weiter. Ob du Informationen zu geöffneten Restaurants oder Cafés oder einen Tipp für ein ruhiges Ausflugsziel benötigst oder wissen möchtest, wo eine Maskenpflicht besteht – zur Beantwortung deiner Fragen steht dir unser Team zur Verfügung.

Tourist-Information im Strandbahnhof

Wir öffnen am 17. Mai und freuen uns sehr! Wir sind telefonisch aktuell unter 0451 8899700 wie folgt erreichbar:
Mo.–Fr.: 8-19 Uhr
Sa.+So.: 10-15 Uhr
info@travemuende-tourismus.de

Bei allgemeinen Fragen zu Covid-19

Das Info-Telefon der Hansestadt Lübeck erreichst du montags bis freitags von 8–19 Uhr und samstags/sonntags 10-15 Uhr unter Tel. 0451 1222626.
Alternativ maile an corona@luebeck.de oder informiere dich unter luebeck.de/coronavirus.

Für ärztlichen Rat im Kontext Covid-19

Der ärztliche Bereitschaftsdienst ist täglich und rund um die Uhr unter Tel. 116117 erreichbar und steht für alle die Gesundheit betreffenden Fragen im Zusammenhang mit dem Virus zur Verfügung.

Teststationen in Travemünde und Umgebung

Auf der Website des Bundeslandes Schleswig-Holstein erfährst du, wo du Schnelltests erhalten oder dich testen lassen kannst.

Tourismuskodex für die Ostsee Schleswig-Holstein

Die Ostseebäder ziehen an einem Strang, wenn es darum geht, das Wohlbefinden und die Gesundheit der Gäste, der Beschäftigten und der Einheimischen gleichermaßen zu schützen. Unter Federführung des Ostsee-Holstein-Tourismus e.V. wurde ein Tourismuskodex für die Ostsee Schleswig-Holstein erarbeitet, der mit seinen Leitlinien einen Schulterschluss aller Akteur:innen ermöglicht und Kräfte und Maßnahmen bündelt.

FAQ-Bereich

Darf ich meinen Urlaub in Travemünde verbringen?

Ab 17. Mai wird das wieder möglich sein. Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und Camping- und Wohnmobilplätze dürfen ab dann wieder Gäste beherbergen, die privat übernachten möchten. Jeder Übernachtungsgast muss bei Ankunft einen negativen Test (max. 48 Stunden alt - Antigen-Schnelltest oder PCR) vorlegen. Alle 72 Stunden müssen weitere Nachweise vorgelegt werden. Alternativ kannst du als Übernachtungsgast den Nachweis erbringen, dass du genesen (seit mindestens 28 Tagen sowie maximal seit 6 Monaten) oder seit 14 Tagen vollständig geimpft bist. Für weitere Infos zum Nachweis Genesen / Getestet /Geimpft klicke hier. Hast du schon die luca App zur Kontaktverfolgung? Wenn nicht, empfehlen wir dir, die App unbedingt zu installieren und so die Kontaktnachverfolgung zu unterstützen und zu vereinfachen. Bis bald bei uns in Travemünde!

Bis 16. Mai 2021 gilt noch das aktuelle Beherbergungsverbot für Privatreisende, dienstlich bedingte Übernachtungen sind hingegen weiterhin gestattet. Bis dahin solltest du möglichst noch auf private Reisen und Besuche verzichten. Also habe bitte noch ein wenig Geduld, es geht bald los!

Aktuelle Infos
Wie weise ich meinen Impfstatus / Genesenenstatus nach?

Der Nachweis des Impfstatus wird durch Vorlage des Impfausweises oder einer Impfbescheinigung erbracht. Bis zur Verfügbarkeit elektronischer Nachweissysteme musst du deinen Impfausweis oder deine Impfbescheinigung mitführen und auf Verlangen vorweisen, sofern du ein touristisches Angebot nutzen möchtest, das einen solchen Nachweis zwingend erfordert.

Als genesen gilt eine Person, die eine SARS-CoV-2-Infektion durchgemacht hat, die mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegt. Der Nachweis des Genesenenstatus wird durch ein positives PCR-Testergebnis mit Datumsangabe erbracht, das mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als 6 Monate ist.

Wie sind die Regelungen für Campingplätze und Wohnmobil-Stellplätze?

Ab 17. Mai darf in Travemünde mit Test oder Impfung wieder gecampt werden, eine Vorab-Buchung ist jedoch erforderlich, denn die Nachfrage ist groß. Campinggäste müssen bei der Anreise ebenfalls einen Impfnachweis oder einen negativen Test vorweisen (max. 24 Stunden alt beim Antigen-Schnelltest / 48 Stunden bei PCR-Test). Alle 72 Stunden müssen weitere Nachweise vorgelegt werden. Sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen stehen zur Verfügung. Saunen und Whirlpools sind noch nicht wieder geöffnet

Für die Wohnmobilstellplätze in Travemünde gilt weiterhin eine maximale Aufenthaltsdauer von 24 Stunden, eine Vorab-Reservierung ist nicht möglich. Das Ordnungsamt wird die Einhaltung der Regelung verstärkt kontrollieren.

Darf ich als Tagesgast nach Travemünde reisen?

Ja, das ist möglich, bis zum 17. Mai wird jedoch noch darum gebeten, auf touristische Tagesreisen nach Schleswig-Holstein zu verzichten. Falls du doch nach Travemünde an den Strand fahren möchtest, plane deinen Besuch am besten für die frühen Morgenstunden oder die Blaue Stunde am Abend ein! Bitte beachte die geltende Maskenpflicht in verschiedenen Bereichen Travemündes. Eine Testpflicht für Tagesbesucher:innen gibt es nicht.

Kennst du schon die luca App?

luca kannst du überall da nutzen, wo du dich mit anderen Menschen triffst, um die Kontakte nachverfolgbar zu machen. Also beispielsweise in Restaurants, wenn sie ab 17. Mai wieder öffnen dürfen, oder im Hotel oder bei einer Veranstaltung. luca ermöglicht eine verschlüsselte und datenschutzkonforme Kontaktdaten¬aufnahme und eine schnelle Nachverfolgung von Infektionsketten. Ab sofort ist luca auch in Lübeck und Travemünde einsetzbar und ist ein wichtiger Schritt in die neue Normalität in unserem Leben. Die Kontaktdatenübermittlung erfolgt anonym durch den Scan eines QR-Codes und je nach Location kannst entweder du selbst oder dein Gastgeber:in den Code scannen. Du kannst dich sogar selbst für ein privates Treffen mit Freunden und Familie bei luca registrieren. Mach mit, bleib gesund und lade luca auf dein Handy oder Smartphone!

Zur App
Wie ist der Zugang zu den Stränden? Gibt es Beschränkungen? Muss ich ein Strandticket online buchen?

Am Kurstrand wird vom 15.05. bis 14.09. eine Strandbenutzungsgebühr in Höhe von € 3,00 erhoben.

Wo muss ich einen Mundschutz tragen?

Wer in Travemünde bzw. in ganz Schleswig-Holstein ein Geschäft betreten sowie Bus, Bahn oder Taxi nutzen möchte, der muss eine medizinische Maske – also mindestens eine OP-Maske oder eine höherwertige FFP2 oder KN95/N95 Maske - tragen.

In Travemünde und auf dem Priwall gilt darüber hinaus montags bis sonntags in der Zeit von 9 bis 19 Uhr die Maskenpflicht u.a. im Bereich Parkplatz Leuchtenfeld, Trelleborgallee, Travepromenade, Vorderreihe, Fährvorplatz (Auf dem Baggersand), Fährvorplatz (Mecklenburger Landstraße/Priwall), Fährvorplatz (Am Dünenweg/Priwall) und Priwallpromenade. Das Tragen einer Maske ist auch verpflichtend bei Betreten des Travemünder Hafen- und Strandbahnhofs einschließlich Bahnhofsvorplatz.

Ausgenommen von der Regelung sind Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr sowie das Fahrpersonal in Bus, Bahn und Taxen. Bitte beachte grundsätzlich auch in den nicht gekennzeichneten Bereichen bei Unterschreitung des Mindestabstandes von 1,5 Meter zu deinen Mitmenschen deine Maske aufzusetzen.

Haben Restaurants und Cafés geöffnet?

Restaurants und Cafés dürfen ab 17. Mai wieder öffnen. Eine Tischreservierung wird empfohlen, ist aber nicht zwingend erforderlich. Es gelten dann folgende Regeln: In der Außengastronomie sind Gruppen bis zu 10 auch aus 10 verschiedenen Haushalten stammenden Personen erlaubt, in Innenräumen dürfen sich Gruppen bis 5 Personen aus max. zwei Haushalten treffen. Die Innengastronomie darf nur mit einem negativen Testergebnis betreten werden, das nicht älter als 24 Stunden ist, vollständig Geimpfte (mindestens zwei Wochen nach der zweiten Impfung) müssen einen Impfausweis oder eine Impfbescheinigung vorlegen. Die Außengastronomie kann auch aktuell schon unter Beachtung der geltenden Auflagen besucht werden. Eine Übersicht der bereits geöffneten Außengastronomie findest du hier. Wenn du draußen sitzen möchtest, brauchst du keinen negativen Test vorzulegen. Deine Kontaktdaten werden in beiden Fällen (Außengastronomie und Innenräume) erfasst (zum Beispiel mit der luca App). Bitte beachte die AHA-Regeln und trage eine Mund-Nasenbedeckung (sobald du nicht am eigenen Tisch sitzt). Es gilt eine Sperrstunde ab 23 Uhr.

Sind die E-Scooter von VOI und Lime in Betrieb?

Ja, die E-Scooter stehen uneingeschränkt zur Verfügung. Trage Handschuhe, um dich zu schützen und wasche dir vor und nach dem Fahren sicherheitshalber die Hände. Halte außerdem den Sicherheitsabstand ein.

Finden aktuell Veranstaltungen in Travemünde statt?

Die Outdoor-Veranstaltungssaison startet in den kommenden Wochen. Wir halten dich auf dem Laufenden! Die Kontaktdatenerfassung, Testungen, wenn Abstände nicht eingehalten werden können, und die situationsangemessene Maskennutzung werden dann erforderlich sein.

Dürfen Tagesgäste nach Mecklenburg-Vorpommern einreisen?

Wenn du vollständig geimpft bist, darfst du als Tagesgast nach Mecklenburg-Vorpommern einreisen.

Wie verkehren die Ausflugsschiffe?

Die Linie der Hanseschifffahrt zwischen Lübeck und Travemünde sowie die „Charmante Stunde“ (Schifffahrt Travemünde) sind demnächst wieder buchbar.

Zur MS Hanse
Gibt es Einschränkungen im Busverkehr?

Der Stadtverkehr Lübeck und die Lübeck-Travemünder–Verkehrsgesellschaft fahren im regulären Linienbetrieb. Fahrgäste müssen eine medizinische Maske - also mindestens eine OP-Maske oder eine höherwertige FFP2 oder KN95/N95 Maske - tragen. Bitte kaufe dein Busticket möglichst an den Vorverkaufsstellen. Der Ticketkauf ist jedoch auch direkt im Bus möglich.

Zum Stadtverkehr Lübeck
Finden öffentliche Stadtführungen statt?

Die Stadtführungen in Travemünde sind bis auf Weiteres ausgesetzt.

Wie verkehren die Fähren zu/ab dem Priwall?

Die Autofähre fährt alle 10 bis 15 Minuten. Die Personenfähre an der Nordermole verkehrt täglich von 10 Uhr bis 22.30 Uhr. Sie ist auch für Fahrräder und Rollstühle geeignet.

Zum Fährplan
Findet der Wochenmarkt in Travemünde statt?

Der Wochenmarkt in Travemünde findet weiterhin statt. Bitte trage beim Einkaufen eine medizinische Maske und achte auf den vorgeschriebenen Abstand. Und bitte denke daran, unnötige Kontakte zu vermeiden.

Wo kann ich in Travemünde parken?

Eine Übersicht über aktuell frei verfügbare Parkplätze findest du hier.

Zu den Parkplätzen
Ist der Einzelhandel geöffnet?

Einzelhandelsgeschäfte sind in Travemünde wieder geöffnet. Auch die Bäderregelung tritt ab dem 17. Mai wieder landesweit in Kraft, d.h. die Geschäfte dürfen in Travemünde auch sonntags wieder öffnen. Eine Registrierung der Kontaktdaten ist bis auf Weiteres Pflicht. Diese kann manuell oder durch digitale Kontaktregistrierung erfolgen (zum Beispiel luca). Ausgenommen von dieser Regelung zur Kontakterhebung sind unter anderem Verkaufsstellen für Lebensmittel, Sanitätsbedarf und Tierfutter, Apotheken, Poststellen, Blumenläden, Baumärkte, Gartenbaucenter, Buchläden und Tafeln. In den geöffneten Geschäften gilt die Maskenpflicht! Vorgeschrieben ist eine medizinische Maske – also eine OP-Maske oder eine höherwertige FFP2 oder KN95/N95 Maske. Und bitte denke auch hier daran, unnötige Kontakte zu vermeiden.

Findet der Gottesdienst in der Kirche statt?

Viele Kirchen haben ihre Türen unter Berücksichtigung verschiedener Auflagen geöffnet, aber bitte informiere dich vorab, ob in der jeweiligen Kirche auch wie gewohnt ein Gottesdienst stattfindet. Die St. Lorenz Kirche lädt sonn- und feiertags um 10 Uhr zum Gottesdienst ein (mit Voranmeldung und FFP2-Maske).

++ Update vom 12.05.2021 ++

Umfängliche Informationen findest du auf den Seiten der Landesregierung. Bitte beachte, dass wir für die Richtigkeit der Informationen keine Gewähr übernehmen können.

Wie sieht es aktuell am Strand und an den Promenaden aus?

earthTV player integration example

Entdecke diese Orte, falls es am Strand zu voll wird

Der Strand am Priwall

Der Naturstrand lädt nicht nur zum (Sonnen)baden, sondern auch zu längeren Spaziergängen ein. Hier verlief die ehemalige innerdeutsche Grenze.

Dummersdorfer Ufer

Die „Stülper Huk“ im Naturschutzgebiet wartet auf deinen Besuch. So nannten Seefahrer und Fischer die hakenartige Sandnase der Halbinsel.

Das Brodtener Steilufer

Der Panoramaweg oberhalb des Strandes mit herrlichem Blick über die Ostsee ist ideal für Spaziergänge und Fahrradtouren geeignet.

Lübecks UNESCO Welterbe

Die Altstadt mit dem weltbekannten Holstentor, den Gängen und Höfen und den abwechslungsreichen Museen kannst du bequem an einem Tag zu Fuß erkunden.

Pötenitzer Wiek

Als europäisches Vogelschutzgebiet ist die Pötenitzer Wiek der ideale Platz, um den Gesängen aus der Vogelwelt zu lauschen.

Schleichwege

Mache dich auf in die Natur und entdecke auf Schleichwegen ganz besondere Plätze. Bitte bleibe dabei auf den befestigten Wegen.

Du benutzt offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um dir unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.